FCK-U14 und U16 erfolgreich bei den Pfalzmeisterschaften der Blockwettkämpfe

geschrieben am 21.06.2018 von R. Wagner


Bei den Pfalzmeisterschaften in den Blockwettkämpfen waren auch die FCK-Leichtathleten am Start. Bei diesen Wettkämpfen können die Sportlerinnen und Sportler den Schwerpunkt ihres Fünfkampfes vorher selbst wählen. 

Dabei sicherte sich Cordian Mielczarek den Titel im Block Sprint/Sprung der Männlichen Jugend M14 mit einem Vorsprung von über 250 Punkten. Zwei Vizemeisterschaften gab es durch Charlotte Wunder (Block Wurf W12) und Michel Herrmann (Block Lauf M14). Komplettiert wurde die erfolgreiche Teambilanz durch Emma Hartmann (Platz 4 bei der W13 Block Sprint/Sprung) und Anna Maria Berninger (Platz 5 bei der W14 Block Sprint/Sprung). (rw)




zurück