Sprintstaffel Pfalz Masters Team holt Senioren-DM-Bronze

geschrieben am 23.08.2018 von R. Wagner


 Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften der Langstaffeln, welche Anfang August  zum sechsten Mal in Folge in Zella-Mehlis (Thüringen) stattfanden, konnten drei Sprinter des 1.FCK im Trikot der Startgemeinschaft Pfalz Masters Team Bronze in der Altersgruppe M50 über 4x400 Meter erkämpfen.

 

Zusammen mit dem Nußdorfer Bernhard Buck waren die FCKler Peter Höll, Michael von Rüden und Robert Wagner  ins Rennen gegangen.  Am Ende konnte man den dritten Platz in  4:10, 17 Minuten hinter den Siegern aus Friedberg-Fauerbach (3:52, 84) und der LG Rems-Welland (3:55,75 ) bejubeln.

 

Für Peter Höll und Robert Wagner bedeutete dies gleichzeitig die Komplettierung ihrer in Zella-Mehlis gesammelten 4x400 Meter-Staffelmedaillen nach Gold in 2013 und Silber im letzten Jahr.(rw)

 




zurück